Grundsätze der Datenschutz-Grundverordnung GDPR

Die Gesellschaft Olympia Hotel, s.r.o. nimmt den Schutz Ihres Privatlebens sehr ernst. Die Grundsätze des Datenschutzes sind für Besucher unserer Webpräsentationen und Webportale, die im nachfolgenden Text genannt werden, und für Vertreter unserer Klienten und Lieferanten bestimmt.

Dieses Dokument beinhaltet Informationen darüber, welche Daten unsere Gesellschaft erhebt, wie und wo die Daten verarbeitet werden, wer auf sie Zugriff hat und welche Rechte jene Personen haben, deren Daten bei uns verarbeitet werden.

Dieses Dokument einschließlich dessen Nachträge können im Laufe der Zeit so aktualisiert werden, dass sie sowohl der aktuellen Lage bezüglich der internen Umgangsweise mit personenbezogenen Daten, als auch eventuellen Änderungen in der damit verbundenen Rechtsetzung entsprechen.

Welche personenbezogenen Daten haben wir

Es wird hier die maximale Datenmenge genannt, die wir zu einer Person erheben können, meistens handelt es sich um eine bestimmte Untermenge:

  • Kontaktinformationen (Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail, Telefonnummer u.a.)
  • Benutzername und Passwort bei der Registrierung auf unseren Internetseiten
  • andere Informationen, die Sie uns beim Ausfüllen von Formularen auf unseren Webseiten zur Verfügung stellen
  • Ferner können wir Daten erheben, die Sie uns über andere Personen bieten, z.B. Kontaktdaten von Personen, die zusammen mit Ihnen oder auf Ihre Aufforderung in Interaktion mit Ihnen treten.

Welche Daten werden automatisch erhoben 

Die Gesellschaft Olympia Hotel, s.r.o. betreibt die folgenden Webseiten:

www.olympiahotel.eu

Wenn Sie diese Seiten besuchen, können die Daten automatisch erhoben werden, z.B. mittels der Cookies Dateien und Logen von Webservern. Bei diesen Informationen wissen wir nicht, außer in wenigen Ausnahmefällen, zu welcher Person sie konkret gehören. Es handelt sich um die folgenden Informationen:

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Version und Spracheinstellung des Operationssystems
  • von welcher Webseite Sie zu uns gekommen sind 
  • Name des Computers, von dem Sie zugreifen 
  • IP-Adresse des Computers, von dem Sie zugreifen
  • Seiten, die Sie in unserem Web besuchen 
  • Uhrzeit, Datum und Länge der Anforderung, die Ihr Browser an unseren Webserver geschickt hat
  • Suchausdrücke, die Sie zum Finden unseres Webs benutzt haben, falls Sie über den Browser gekommen sind

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die besuchte Webseite zu Ihrem Browser schickt. Es ermöglicht uns, die Informationen über Ihren Besuch, zum Beispiel die bevorzugte Sprache und weitere Einstellungen zu erfassen. Der nächste Besuch der Webseiten kann so einfacher und produktiver sein. Die Cookies können Sie in Ihrem Browser verbieten oder einschränken, allerdings müssen Sie zur Kenntnis nehmen, dass dann einige Funktionen unserer Webseiten eingeschränkt oder ganz unzugänglich werden können, wie zum Beispiel die Registrierung, bei der wir die Cookies zur Absicherung Ihrer Anmeldung nutzen.

Auf unseren Webseiten verwenden wir analytische Dienstleistungen von Dritten, z.B. von Google Analytics. Erbringer der analytischen Dienstleistungen nutzen Technologien, wie Cookie-Dateien, Logen von Webservern und Beacons, um uns zu helfen, die Web-Nutzung zu analysieren. Die auf diese Art und Weise beschafften Informationen (einschließlich der IP-Adresse) können den Erbringern der analytischen Dienstleistungen sowie anderen relevanten Dritten mitgeteilt werden, die diese Informationen zum Beispiel zur Auswertung von Webseiten nutzen. Für mehr Informationen über diese analytischen Dienstleistungen und die Weise, wie Sie sich von ihnen abmelden können, besuchen Sie die folgenden Internetseiten:

Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Warum haben wir die personenbezogenen Daten

Wir haben Ihre personenbezogenen Daten, um die folgenden Tätigkeiten ausüben zu können:

  • Vermittlung oder Gewährleistung von Dienstleistungen, um die Sie anfragen oder für die Sie sich interessieren
  • Erstellung und Verwaltung von Online-Konten
  • Verarbeitung von Zahlungen
  • Versendung von Marketing-Materialien hinsichtlich unserer Produkte und Dienstleistungen 
  • Beantwortung Ihrer Fragen
  • Analysieren unserer Dienstleistungen und Suche nach Methoden zur Erhöhung deren Qualität und Effizienz, und zwar beispielsweise durch Datenanalyse, Durchführung von Audits und durch weitere interne Verfahren
  • Durchführung von Schritten, die zum Schutz gegen Betrug und andere rechtswidrige Tätigkeiten dienen

Wer hat Zugriff auf die personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten sehen nur die Mitarbeiter, die an der Lieferung von relevanten Dienstleistungen arbeiten und ferner teilen wir Ihre Daten auch mit den Lieferanten, die Dienstleistungen in unserem Namen anhand unserer Anweisungen erbringen. Diese Lieferanten sind berechtigt, die Informationen nur zu jenen Zwecken zu nutzen, zu denen sie erhoben wurden.

In berechtigten und eher außergewöhnlichen Fällen können Sie die Daten mit weiteren Personen, beispielsweise mit Zulieferern und Beratern teilen, was uns hilft, Ihnen bessere Dienstleistungen bieten zu können.

Ferner können wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund der Gerichtsbarkeit oder dort mitteilen, wo solch eine Anforderung im Einklang mit Gesetzen oder anderen gesetzlichen Bestimmungen im Einklang steht.

Im Falle des Einkaufs oder Verkaufs der Gesellschaft oder ihren Aktiva können die personenbezogenen Daten den Dritten mitgeteilt werden, welche die möglichen Käufer oder Verkäufer sind, und bei der Umsetzung der Transaktion können die Daten auf einen Dritten übertragen werden, wobei wir uns maximal bemühen werden, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu bewahren.

Wie sind Ihre Daten abgesichert

Wir halten Ihre personenbezogenen Daten in Sicherheit durch die Einstellung, regelmäßige Überprüfungen und Aktualisierungen technischer und organisatorischer Maßnahmen, die sich auf den Datenschutz vor einer unbeabsichtigten oder gesetzwidrigen Vernichtung, Verlust oder Änderung, einer nicht autorisierten Veröffentlichung, einem unberechtigten Zugriff oder vor weiteren rechtswidrigen Verarbeitungsformen jeder Art orientieren.

Ihre Rechte und die Kontaktaufnahme

Wenn Sie wissen möchten, welche Daten zu Ihrer Person wir haben, und wenn Sie deren Aktualität überprüfen oder andere Rechte ausnützen möchten, die aus der gültigen Legislative hervorgehen, schreiben Sie uns bitte an: r.snajdr@olympiahotel.eu

×
Cs Česky En English De Deutsch Ru По-Русски
×
Ermitteln Sie den Preis On-line