Ästhetische Kryotherapie

P15

Die ästhetische Kryotherapie hat eine Reihe von Programmen zur Behandlung von Cellulite und zur Reduzierung von Bauchfett. Das Verfahren besteht darin, das Erwärmen und Abkühlen der behandelten Körperteile während des Abkühlens auf -18 ° C abwechselnd durchzuführen. Diese Methode wird als Kryoschock bezeichnet und verbessert signifikant die Durchblutung der behandelten Körperteile und trägt dazu bei, den Abbau der in der Fettschicht gespeicherten Schadstoffe zu erhöhen. Anti-Cellulite-Massage, Instrumentenlymphdrainage und trockenes Kohlendioxid machen diesen Effekt noch intensiver. Mit diesen Verfahren ist es möglich, eine deutliche Reduzierung von Cellulite-Problemen zu erreichen und das Volumen der betroffenen Stellen um bis zu mehrere Zentimeter zu reduzieren.

Information für Gäste:

  • Kommen Sie bitte im Bademantel zur Anwendung
  • Die Gesamtdauer der Anwendung beträgt 30 Minuten / 39,80 EUR

Spezielles Behandlungsprogramm - INFO

×
Cs Česky En English De Deutsch Ru По-Русски
×
Ermitteln Sie den Preis On-line